1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Heizung in Kirchen bleibt aus

  8. >

So wollen die Gemeinden Energie sparen

Heizung in Kirchen bleibt aus

Senden

In den katholischen Kirchen in Senden könnte es bald bitterkalt werden. Denn die Heizung bleibt vorerst aus. In ihrem Gemeindezentrum hat die evangelische Gemeinde hingegen weniger Probleme. Katholische und evangelische Kirche äußern sich zudem zum Thema Weihnachtsbeleuchtung.

Kirche Senden Foto: Joel Hunold

Für Gottesdienstbesucher könnte es bald kalt werden in der St. Laurentius-Kirche in Senden sowie in den anderen Kirchengebäuden der Gemeinde. Laut Pfarrer Oliver Rothe hat die Gemeinde entschieden, die Heizungen in den Kirchengebäuden abzuschalten. „Vor einem Jahr hätte jeder noch den Kopf geschüttelt“, sagt Rothe. Doch angesichts von Menschen weltweit, die in diesem Winter frieren müssen, „ist es aus unserer Sicht hinnehmbar, mit Schal und Mantel in die Kirche zu kommen“, betont Rothe. Die Heizung gehe lediglich automatisch an, sobald die Luftfeuchtigkeit einen bestimmten Wert überschritten hat. „Das ist eine Vorgabe des Bistums, damit die Orgel geschützt wird.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!