1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Immer einoffenes Ohr gehabt

  8. >

Pfarrer Schneider verabschiedet

Immer einoffenes Ohr gehabt

Ottmarsbocholt

Rund 150 Ottmarsbolter verabschiedeten sich am Pfingstmontag im Rahmen eines Freiluftgottesdienstes vom scheidenden Pfarrer Klemens Schneider. Er habe immer ein offenes Ohr für die Anliegen der Gemeinde gehabt, hieß es.

Pfarrer Klemens Schneider verabschiedete sich am Pfingstmontag in Ottmarsbocholt. Foto: Ulrich Reismann

„Man spürt es, in Otti hast du dich immer wohl gefühlt. Und du warst immer herzlich willkommen.“ So schätzte Josef Rave in seiner Laudatio am Ende des Gottesdienstes die Emotionen ein, die mit dem Wirken von Pfarrer Klemens Schneider in St. Urban verbunden waren. Wie richtig der stellvertretende Vorsitzende des Kirchenvorstandes mit seiner Wahrnehmung lag, wird aus den Worten des scheidenden Pfarrers deutlich, mit denen dieser die Messfeier eingeleitet hatte. Gläubige hätten ihm manchmal gesagt: „Wir haben den Eindruck, Sie sind gerne hier.“ Das habe ihm „gut getan. Denn das stimmt.“ Wenn er hier heute Abschied nehme, so tue er das „mit ganz viel Dankbarkeit“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE