1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Komplette Schulklasse in Quarantäne

  8. >

Joseph-Haydn-Gymnasium in Senden

Komplette Schulklasse in Quarantäne

Senden

Der gemeinsame Ausflug in den Kletterwald sollte den Zusammenhalt stärken – er führte aber auch dazu, dass eine komplette Klasse in Quarantäne muss.

-di-

Joseph-Haydn-Gymnasium in Senden: Eine 6. Klasse befindet sich seit Montag in Quarantäne. Foto: di

Kaum hat die Schule wieder gestartet, endet der Schulbesuch für eine 6. Klasse am Joseph-Haydn-Gymnasium wieder. Wie das JHG auf Anfrage bestätigt, befindet sich der komplette Klassenverband in Quarantäne. Diese Anordnung gilt seit Montag und dauert bis zum 8. September an, ergänzt Christoph Hüsing, Pressesprecher des Kreises Coesfeld. Nach seinen Angaben sind unter den insgesamt 24 Sechstklässlern auch sechs Schüler betroffen, die im Stadtgebiet Münsters wohnen und dem Sendener Gymnasium bei der Schulwahl den Vorzug gegeben haben.

Warum die ganze Klasse in Quarantäne muss 

Während laut Schulministerium in der Regel von der Quarantäne für ganze Schulklassen abgesehen, sondern nur einzelne Schüler isoliert werden sollen, kam dieses Vorgehen für das Coesfelder Gesundheitsamt nicht in Betracht.

Auslöser für diese Entscheidung sei gewesen, dass die Klasse wegen eines Schulausflugs gemeinsam in einem Bus, und damit auf engem Raum, gesessen hätte, erklärt Hüsing. Er nennt auf Anfrage auch Zahlen, wie das mobile Impfangebot, das am vorigen Freitag den über 16-Jährigen gemacht worden ist, genutzt wurde: Demnach wurden vier Erstimpfungen gespritzt, drei JHG-Schüler bekamen den zweiten Piks.

Startseite