1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Luftreiniger als Leihgabe fürs JHG

  8. >

Einsatz in Abiprüfungen

Luftreiniger als Leihgabe fürs JHG

Senden

Das Joseph-Haydn-Gymnasium verfügt über Luftreiniger, die bei den Abi-Prüfungen sogleich zum Einsatz kommen. Die Initiative eines Vaters einer JHG-Schülerin macht es möglich.

wn

Stellvertretender Schulleiter Ulrich Staarmann (rechts im Bild) übernimmt die geliehenen Luftreiniger von Nico Rulfs (2. v. rechts) Foto: JHG

Einer Eigeninitiative eines Vaters ist es zu verdanken, dass das Joseph-Haydn-Gymnasium in dieser Woche mit sechs Luftreinigern ausgestattet wurde. „Wir brauchen sie erst in einem halben Jahr und bevor sie ungenutzt herumstehen, leihe ich sie lieber der Schule“, sagt Nico Rulfs, der Vater einer Tochter am Joseph-Haydn-Gymnasium ist. Eine weitere Tochter hat bereits ihr Abitur dort absolviert. Der stellvertretende Schulleiter Ulrich Staarmann konnte die Geräte am Donnerstag in Empfang nehmen und freute sich sehr über die Leihgabe: „Wir können sie direkt bei den Abiturprüfungen einsetzen. Sie können so einen weiteren Baustein zum Infektionsschutz beitragen.“ Die Luftreiniger können bis zu 450 Kubikmeter Luft pro Stunde reinigen und sind dabei recht geräuscharm, heißt es in der Pressemitteilung des Joseph-Haydn-Gymnasiums.

Startseite