Freundeskreis Schloss Senden

Mit Adventskalender helfen und gewinnen

Senden

Der Adventskalender, den der Freundeskreis Schloss Senden e.V., wieder auflegt, dient zweierlei: einem gute Zweck und er birgt die Chance auf Gewinne.

wn

Der Adventskalender dient einem guten Zweck. Foto: Lechtape

Ab sofort steht der Adventskalender des Freundeskreises Schloss Senden wieder mit attraktiven Preisen aus der Sendener Geschäftswelt zum Verkauf. Er ist in der Sparkasse Westmünsterland an der Herrenstraße, bei Brox, Bücher Schwalbe, Tabakhaus Balster, Edeka Tinz, Grothues-Potthoff, Raiffeisen und dem A-Z Markt für fünf Euro erhältlich. Der Gesamtwert der Preise in Form von Gutscheinen liegt wieder bei deutlich über 3500 Euro.

Jeder Kalender trägt am unteren Rand eine Losnummer. Vom 1. bis 24. Dezember werden die in den Türchen genannten Preise jeweils an den zugehörigen Tagen unter den Nummern der verkauften Kalender ausgelost. Die Veröffentlichung erfolgt täglich in den WN, per Aushang in der Sparkasse an der Herrenstraße und im Internet unter www.schloss-senden.de oder www.freundeskreis-schloss-senden.de. Sofern am Wochenende keine Veröffentlichung stattfinden kann, erfolgt die Bekanntgabe jeweils am darauffolgenden Montag. Gewinner können die Gutscheine unter Vorlage des Kalenders mit der Losnummer oder dem Losnummernausriss bei der Sparkasse an der Herrenstraße zu den Öffnungszeiten abholen und in den jeweiligen Geschäften bei einem Einkauf einlösen. Es gibt keine Gutscheine, die zu einem Mindesteinkauf verpflichten, der höher als der betreffende Gutscheinwert ist.

Startseite