1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Neuer Blick auf Gotteshäuser

  8. >

Karl-Heinz van den Wyenbergh absolviert Ausbildung zum Kirchenführer

Neuer Blick auf Gotteshäuser

Senden

Als Stadtführer in Münster kommt Karl-Heinz van den Wyenbergh nicht an Kirchen vorbei. Der Sendener hat jetzt beim Bistum Münster an einer eine Ausbildung zum Kirchenführer teilgenommen. Dabei hat der Rentner viel gelernt und sieht diese eindrucksvollen Gebäude jetzt mit anderen Augen.

Von Marion Fenner

Karl-Heinz van den Wyenbergh hat sich beim Bistum Münster zum Kirchenführer ausbilden lassen. Foto: Marion Fenner

„Mich faszinieren Orte, die großartig sind und in denen sich Menschen treffen“, sagt Karl-Heinz van den Wyenbergh. Diese Orte sind für den Rentner aus Senden insbesondere Kirchen. „Wer eine Kirche betritt, sollte diese erst einmal auf sich wirken lassen“, gibt van den Wyenbergh als Tipp. „Das Gebäude hat etwas zu erzählen, der Besucher muss nur genau hinhören.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE