1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Platz für 590 Wohneinheiten

  8. >

Erschließungsarbeiten an der Huxburg laufen auf Hochtouren

Platz für 590 Wohneinheiten

Senden

Die Nachfrage nach Baugrundstücken ist auch in Senden enorm hoch. Entlastung soll das neue Baugebiet Huxburg schaffen, in dem insgesamt rund 590 neue Wohneinheiten entstehen könnten. Dazu sieht das städtebauliche Konzept auch verdichtete Bereiche mit Mehrfamilienhäusern vor.

Von Thomas Fromme

Noch jede Menge Arbeit: Im künftigen Wohngebiet Huxburg läuft die Erschließung auch bei unangenehmer Witterung auf Hochtouren. Foto: Thomas Fromme

Die gleichnamige Kita am südlichen Rand ist schon seit dreieinhalb Jahren in Betrieb. Doch bis die ersten Häuslebauer im künftigen Wohngebiet Huxburg ihre neuen Heime beziehen, dürfte noch mindestens ein Jahr vergehen. Derzeit läuft die Erschließung auf Hochtouren – auch bei nicht gerade idealem Regenwetter. Das Baugebiet umfasst eine Gesamtfläche von 19 Hektar.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE