1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Rot-Ahorn erinnert an Freundschaft

  8. >

Baum für polnische Partnerstadt gepflanzt

Rot-Ahorn erinnert an Freundschaft

SENDEN

Die Deutsch-Polnische-Gesellschaft und Bürgermeister Sebastian Täger haben einen Partnerschaftsbaum gepflanzt, der an die Städtefreundschaft mit Koronowo (Polen) erinnert. Es handelt sich um einen Rot-Ahorn, der an der Ecke Bakenstraße/Mühlenstraße gepflanzt wurde.

-fro-

Mit Vertretern der Deutsch-Polnischen-Gesellschaft und mit Jochen Sennekamp pflanzte Bürgermeister Sebastian Täger an der Ecke Bakenstraße/Mühlenstraße einen Rot-Ahorn. Foto: Gemeinde

Dem ursprünglich am Wochenende geplanten Besuch aus Koronowo hat die Pandemie erneut einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nachdem bereits im vergangenen Jahr das zehnjährige Bestehen der deutsch-polnischen Städtepartnerschaft coronabedingt ausfallen musste, sagte der Bürgermeister aus Koronowo auch die Teilnahme an einer Baumpflanzaktion am Samstag coronabedingt ab. So wurde der Partnerschaftsbaum ohne polnische Beteiligung gepflanzt, ein Besuch aus der Partnerstadt soll aber auf jeden Fall nachgeholt werden, hieß es am Rande der Aktion.

Gemeinsam mit Vertretern der Deutsch-Polnischen-Gesellschaft und mit Jochen Sennekamp von der gleichnamigen Baumschule pflanzte Bürgermeister Sebastian Täger an der Ecke Bakenstraße/Mühlenstraße einen Rot-Ahorn. Er erinnert dort jetzt an die Freundschaft zwischen Koronowo und Senden, die im Mai 2010 offiziell besiegelt wurde. Die Kleinstadt Koronowo ist ländlich geprägt und liegt 25 Kilometer von der Universitätsstadt Bydgoszcz (360.000 Einwohner) entfernt.

Bereits im Frühjahr hatte die Partnerstadt Koronowo im Rahmen der Europawoche den Sendener Wappenbaum, eine Linde, für die Freunde aus dem Münsterland gepflanzt. Der Rot-Ahorn an der Bakenstraße bildet dazu nun das Gegenstück auf deutscher Seite. Ein Hinweisschild wird hierzu in Kürze noch aufgestellt, bis dahin weist noch ein provisorisches Schild aus Holz auf die besondere Bestimmung des Baumes hin.

Startseite
ANZEIGE