1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Steuern und Dinge antreiben

  8. >

Th. Niehues GmbH hat in der Pandemie wichtige Schritte gemacht

Steuern und Dinge antreiben

Bösensell

Gut gewappnet für die Zukunft ist das Bösenseller Unternehmen Th. Niehues GmbH. Schon vor Beginn der Corona-Pandemie hatte der heimische Spezialist für hydraulische und elektrische Antriebs- und Steuerungstechnik die Digitalisierung vorangetrieben – ein großer Vorteil.

Von Thomas Fromme

Fa. Niejues Senden Foto: Münsterland e.V.

Die Firma Th. Niehues GmbH hat die Pandemie bislang gut überstanden – und mehr als das: Sie hat in den vergangenen 23 Monaten wichtige Schritte nach vorn gemacht – bei der Digitalisierung und bei der Entwicklung neuer Produkte. Auch wenn es nach wie vor immer noch einzelne Lieferengpässe gibt, ist der Full-Liner für hydraulische und elektrische Antriebs- und Steuerungstechnik für die Zukunft optimistisch. Der Umsatz ist 2021 um vier bis fünf Prozent im Vergleich zu 2019 gestiegen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE