1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Umzug mit vertauschten Rollen

  8. >

Davertschule feiert Karneval

Umzug mit vertauschten Rollen

Ottmarsbocholt

Bei der Karnevalsfeier der Davertschule am Freitag lief manches anders ab als in den Jahren zuvor. Das lag nicht nur an der Corona-Pandemie.

Von und

Die Jungen und Mädchen der Davertschule in Ottmarsbocholt feierten am Freitag Karneval. Foto: Thomas Fromme

In der Davertschule fand am Freitag die alljährliche Karnevalsfeier statt, doch wegen Corona verlief sie etwas anders als gewohnt. Das sonst eigentlich im Schulgebäude abgehaltene Fest wurde nach draußen verlegt, und die gesamten Klassen veranstalteten einen kleinen Umzug rund um die Schule.

Die Schüler staunten nicht schlecht, als sie die vielen Eltern und Dorfbewohner am Straßenrand sahen, heißt es in einer Pressemitteilung, die die Kinder der Klassen 4a und 4b verfasst haben. Nur beim Werfen der Süßigkeiten waren die Rollen anders verteilt, als man es gemeinhin von Karnevalszügen kennt: Die Zuschauer übernahmen diese Aufgabe und erfreuten die vorbeilaufenden Kinder mit vielen Bonbons.

So kam es, dass zwei Bollerwagen – prall gefüllt mit Leckereien – die Schule erreichten. Die Ausbeute wurde dann auf die Klassen verteilt.

Auf dem Schulhof verwöhnte der Förderverein der Davertschule die Kinder nach einigen Tänzen noch mit Quarkbällchen, bevor es zurück in die Klassenräume ging. „Was für ein ungewöhnlich schöner Karneval“, schließen die jungen Autorinnen und Autoren.

Startseite