1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Warten auf Ersatz an neuer Ampel

  8. >

Folgen eines Unfalls auf der B 235 dauern an

Warten auf Ersatz an neuer Ampel

Senden

Die Kreuzung B 235/Mühlenstraße wurde neu gestaltet. Das Projekt ging punktgenau über die Bühne. Doch just zur Freigabe führte ein Unfall in dem Bereich dazu, dass eine nagelneue Ampel beschädigt wurde. Die Folge ist mehr als ein bloßes Schönheitsmakel

Von Dietrich Harhues

Die Umgestaltung der Kreuzung B 235 / Mühlenstraße ist planmäßig abgeschlossen worden, doch unmittelbar nach der Freigabe wurde eine Fußgängerampel durch einen Unfall beschädigt.. Foto: di

Schmerzhaft war der Unfall nicht nur für die vier betroffenen Leichtverletzten. Auch Planern, Bautrupps und dem Projektleiter im Bauamt der Gemeinde Senden dürfte es einen leichten Stich versetzt haben, dass auf der frisch umgestalteten Kreuzung B 235/Mühlenstraße am 27. Juli eine Ampel durch den Crash zweier Fahrzeuge arg lädiert wurde. Die Folge: Beim Fußgängerüberweg über die Bundesstraße baumelt auf der Wienkamp-Seite ein Teil der Technik am Mast.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!