1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Windkraft beflügelt Debatten

  8. >

Info-Abende zur Ausweisung von Vorrangzonen

Windkraft beflügelt Debatten

Ottmarsbocholt/Senden

Bürgermeister Sebastian Täger schickte in den Info-Abenden in Ottmarsbocholt und Senden voraus, dass das Thema Windkraft polarisiert. Der Verlauf der Versammlungen bestätigte dies.

Von Arno Wolf Fischer

Auf reges Interesse stieß der Windkraft-Info-Abend in der Sporthalle Ottmarsbocholt. Moderatorin Tomke Menger, Jurist Thomas Tyczewski, Bürgermeister Sebastian Täger, Beigeordneter Klaus Stephan, Christoph Bolle aus dem städtischen Fachbereich IV, Planen, Bauen und Umwelt, Thomas Fiebig vom Stadtplanungsbüro Drees und Huesmann sowie Diplombiologe Olaf Miosga bildeten das Podium. Foto: awf

Dass das Thema Windkraftausbau im Sendener Außenbereich sowohl mit großem öffentlichem Interesse als auch mit vielen Fragen behaftet ist, machten nach dem Info-Abend in Bösensell auch die Veranstaltungen in Ottmarsbocholt und Senden deutlich. Politik, Verwaltung und Experten gingen am Mittwoch und Donnerstag wieder in den Austausch mit Bürgern, wobei über Anwohnerinteressen sowie über eine mögliche Bürgerbeteiligung und über den weiteren Ablauf der Planungen angeregt diskutiert wurde.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!