1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Zeigen, wie das Handwerk ist

  8. >

Auszubildende und Geselle sind in TV-Reihe bei der Arbeit zu sehen

Zeigen, wie das Handwerk ist

Bösensell

Josie Hennemeyer und Till Hegemann gehören zu den jungen Handwerkern, die ab Montag in einer TV-Doku bei der Arbeit zu sehen sind. Die Auszubildende und der Geselle sind für den Bösenseller Raumausstatter Hegemann tätig.

Von Thomas Fromme

Josie Hennemeyer und Till Hegemann sind in der WDR-Doku-Reihe „Passt, wackelt und hat Luft“ zu sehen. Die Auszubildende und der Geselle, die für den Raumausstatter Hegemann (Bösensell) arbeiten, wurden in der Werkstatt und bei Kunden vom Drehteam begleitet. Foto: WDR/Ben Knabe

Für Josie Hennemeyer und Till Hegemann waren es sehr ungewöhnliche Arbeitstage: Auf Schritt und Tritt folgten der Auszubildenden und dem Gesellen ein Kameramann, ein Tontechniker, ein Regisseur und ein Assistent – egal, ob es darum ging, in der Polsterwerkstatt ein Sofa neu zu beziehen, im Betrieb Gardinen zu nähen oder Rollos bei Kunden anzubringen. Das Duo arbeitet für den Betrieb Raumausstattung Hegemann in Bösensell. Es wird ab Montag (17. Januar) in der WDR-Doku-Reihe „Passt, wackelt und hat Luft“ zu sehen sein. Die Serie ist nicht gescripted, folgt also keinem vorgegebenen Drehbuch, sondern will zeigen, wie das Handwerk ist.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE