1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Bernhard Bäumer hört auf

  8. >

Vorsitzender der Werbegemeinschaft gibt sein Amt Ende des Jahres ab

Bernhard Bäumer hört auf

altenberge

Bernhard Bäumer, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, gibt seinen Posten zum Ende des Jahres ab. „Persönliche Gründe“ seien der Grund für den Rückzug. Bäumer: „Ich blicke zufrieden zurück.“ Den kommissarischen Vorsitz übernimmt Vorstandsmitglied Norbert Fieke.

Martin Schildwächter

In diesem Jahr musste das Maifest aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Es war eine der zahlreichen Aktionen, auf die der scheidende Werbegemeinschafts-Vorsitzende Bernhard Bäumer zurückblickt. Foto: mas

Bergfest, Moonlight-Shopping, Maibaumaufstellen, Nikolausmarkt, Altenberge-Gutschein, Gewerbeschau – und die Rodelaktion vor zehn Jahren. Mit diesen Aktivitäten ist ein Name besonders verbunden: Bernhard Bäumer, Vorsitzender der Altenberger Werbegemeinschaft. Doch am morgigen Donnerstag, dem 31. Dezember, sagt der 64-jährige Unternehmer ade: Er gibt seinen Posten vorzeitig ab. Eigentlich sollten bei der nächsten Mitgliederversammlung im Frühjahr die personellen Weichen gestellt worden. Doch ob der Termin gehalten werden kann, steht aufgrund der Corona-Pandemie ohnehin noch nicht fest.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE