1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Das 1250. Fahrzeug übergeben

  8. >

Schmitz Cargobull freut sich über langjährige Zusammenarbeit

Das 1250. Fahrzeug übergeben

Altenberge

Auf eine lange Zusammenarbeit können die Unternehmen Schmitz Cargobull und pfenning logistics blicken. Nun wurde das 1250. Fahrzeug übergeben.

wn

Langjährige Partner (v.l.): Rana Matthias Nag (Geschäftsführer pfenning logistics group), Boris Billich (CSO Schmitz Cargobull AG), Marie-Elizabeth Benois (Gesellschafterin pfenning logistics group), Karl-Martin Pfenning (Geschäftsführender Gesellschafter pfenning logistics group), Frank Reppenhagen (Vertriebsleiter Schmitz Cargobull AG), Manuel Pfenning (Mitglied der Geschäftsleitung pfenning logistics group). Foto: Schmitz Cargobull

„Über die vergangenen Jahre hat sich Schmitz Cargobull als sehr zuverlässiger Partner erwiesen. Die Fahrzeugqualität, schnelle und termintreue Lieferzeiten sowie eine europaweite Verfügbarkeit der Ersatzteile sind entscheidende Merkmale für unser Qualitätsversprechen an unsere Kunden“, so Karl-Martin Pfenning, Geschäftsführender Gesellschafter der pfenning logistics group, in einer Pressemitteilung. Mit den erst kürzlich georderten 55 Zwei-Achs-Sattelauflieger S.KO in Frischdienstausführung hat Pfenning das 1250. Schmitz-Cargobull-Fahrzeug in den Bestand übernommen.

„Wir sind stolz, dass wir das in uns gesetzte Vertrauen erfüllen und dass wir gemeinsam mit der pfenning logistics group auch schon so manche Fahrzeugentwicklung vorangetrieben haben. Unser Bestreben, der Maßstab für intelligente und effiziente Transportlösungen in der Nutzfahrzeugbranche zu sein, wird von den Kunden geschätzt“, erklärt Boris Billich (Vorstand Schmitz Cargobull).

Die pfenning logistic group ist ein großer Dienstleister mit Sitz in Heddesheim (Baden-Württemberg). Mit insgesamt 3700 Mitarbeitern ist das Unternehmen an 90 Standorten in Deutschland vertreten.

Startseite