1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Die Wale ziehen weiter

  8. >

Skulpturen des Künstlers Willi Landsknecht beeindruckten

Die Wale ziehen weiter

Altenberge

Eine beeindruckende Ausstellung mit zwei Arbeiten des Altenberger Künstlers Willi Landsknecht geht in wenigen Tagen zu Ende.

Von Rainer Nix

Franziska Mahlmann, Willi Landsknecht (M.) und Henrik Beckstedde ziehen eine äußerst positive Ausstellungsbilanz. Auch die letzte „Blaue Stunde“ an den Walflossen-Skulpturen in Hohenhorst stieß auf reges Interesse. Auch die letzte „Blaue Stunde“ an den Walflossen-Skulpturen in Hohenhorst stieß auf reges Interesse. Foto: nix

Ein letztes Mal lockten Walgesänge auf der Wiese nahe Hohenhorst 1 am Dienstagabend das Publikum an. Zu sehen sind dort unter dem Titel „endless – das Meer der Woge des Kornfeldes gleicht“ seit dem 10. März lebensgroße Schwanzflossen zweier Blauwale im Format vier mal sieben Meter. Mit dem Titel „Blaue Stunden“, passend zum Zeitpunkt in den Abenddämmerung, fanden dazu Veranstaltungen statt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE