1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Ein starkes Team im Rücken

  8. >

Bürgermeister Karl Reinke hat seine Arbeit aufgenommen

Ein starkes Team im Rücken

Altenberge

Erstmals in der Geschichte der Gemeinde Altenberge sitzt im Chefsessel des Rathauses ein Politiker der Grünen: Karl Reinke, der neue Bürgermeister des Hügeldorfes, hatte am Montag seinen ersten Arbeitstag im Rathaus und „freut sich auf seine neue Aufgabe“, so der Verwaltungschef.

Martin Schildwächter

Karl Reinke, neuer Bürgermeister von Altenberge, hatte am Montag seinen ersten Arbeitstag im Rathaus. Foto: mas

Mitte Oktober suchte Bürgermeister Karl Reinke noch einmal die Ruhe der Eifel. Ein paar Tage Urlaub fern der Heimat, bevor er in seinen neuen Berufs- und Lebensabschnitt startete. Am gestrigen Montag ging es ins Rathaus – seit dem 1. November ist Karl Reinke der erste Bürgermeister von Altenberge mit grünem Parteibuch und Chef von rund 80 Mitarbeitern. „Natürlich habe ich Respekt vor der Aufgabe“, sagt Reinke. „Aber ich freue mich auch riesig.“ An den Umstieg vom Vorsitzenden der Grünen zum Chef einer Verwaltung – „daran muss ich mich natürlich erst gewöhnen“, so Reinke.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE