1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Elf Jugendliche geben Älteren Handy-Tipps

  8. >

Digital-Café startet am 1. Dezember

Elf Jugendliche geben Älteren Handy-Tipps

Altenberge

Mit Freunden und vor allem mit Enkelkindern in Kontakt zu bleiben, das ist mit Hilfe eines Smartphones und den richtigen Apps darauf oftmals viel leichter als nur übers Telefon. Sprechen will der nachwuchs meist nicht so gerne, eine Whatsapp schreiben aber schon. Was kann so ein Smartphone eigentlich noch alles? Jugendliche in Altenberge geben älteren Interessierten jetzt Tipps.

Insgesamt elf Jugendliche haben sich bereiterklärt, ältere Menschen in Sachen Smartphone-Nutzung Tipps zu geben. Foto: Familienbündnis

Ein Leben ohne Tablet oder Smartphone ist heute für die Menschen nicht oder kaum noch vorstellbar. Auch viele Ältere nutzen die Möglichkeiten die Smartphone oder Tablet bieten, haben Apps, um mit Freunden und Enkelkindern in Kontakt zu bleiben oder online einzukaufen. Kurz: Der Zugang zur digitalen Welt bedeutet Lebensqualität und Teilhabe und wird auch für ältere Menschen immer wichtiger.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE