1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Erweiterung geplant

  8. >

Bürgerversammlung am 26. Oktober / Pläne liegen aus

Erweiterung geplant

Altenberge

Das Unternehmen Velo de Ville möchte sich in Richtung B54 erweitern. Dafür muss unter anderem der Bebauungsplan geändert werden.

Die Firma Velo de Ville möchte sich in Richtung B 54 erweitern. Dazu Foto: mas

Um die geplante Erweiterung des Unternehmens Velo de Ville im „Regional-Gut Altenberge“ in Richtung Bundesstraße 54 zu ermöglichen, führt die Gemeinde Altenberge gegenwärtig das Verfahren zur 72. Änderung des Flächennutzungsplanes durch. Parallel wird das Verfahren zur 5. Änderung/Erweiterung des Bebauungsplanes Nr. 81 „Regional-Gut Altenberge“ durchgeführt.

Im Rahmen der frühzeitigen Unterrichtung der Öffentlichkeit liegen die Planunterlagen noch bis einschließlich 27. Oktober im Eingangsbereich des Rathauses öffentlich aus, so die Gemeindeverwaltung.

Zu Informationszwecken sind die Unterlagen auch im Internet unter https://www.o-sp.de/altenberge/verfahren abrufbar. Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen abgegeben werden. Beispielsweise können Anregungen beziehungsweise Bedenken über ein Online-Formular auf der oben genannten Internetseite vorgebracht werden.

Stellungnahmen

Neben der Auslegung der Planungsunterlagen lädt die Gemeinde Altenberge alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer öffentlichen Bürgerversammlung am 26. Oktober (Dienstag) ein. Beginn ist um 19 Uhr im Bürgerhaus. Vorrangiges Ziel der Bürgerversammlung ist es, die Altenbergerinnen und Altenberger über die Inhalte, Ziele und Auswirkungen dieser kommunalen Planungen zu informieren, teilt die Gemeindeverwaltung abschließend mit.

Startseite