1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Frank Klose bleibt Stellvertreter

  8. >

Feuerwehr: Bürgermeister zieht Disziplinarbefugnis an sich

Frank Klose bleibt Stellvertreter

Altenberge

Frank Klose bleibt stellvertretender Leiter der Freiwilligen Feuerwehr. In der jüngsten Ratssitzung wurde der Gemeindebrandinspektor für weitere sechs Jahre als „Ehrenbeamter auf Zeit“ gewählt. Für eine Überraschung sorgte Bürgermeister Karl Reinke, der die Disziplinarbefugnis an sich zog. Bislang lag diese in den Händen von Feuerwehrleiter Guido Roters.

Von Martin Schildwächter

Frank Klose wurde für weitere sechs Jahre zum stellvertretenden Leiter der Feuerwehr ernannt. Foto: mas

In den vergangenen Monaten knirschte es immer wieder zwischen Teilen der Feuerwehr und Bürgermeister Karl Reinke. Doch immerhin wurde eine Personalie in der jüngsten Ratssitzung einstimmig beschlossen: Der bisherige stellvertretender Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Altenberge, Frank Klose, wurde für weitere sechs Jahre als „Ehrenbeamter auf Zeit“ wiedergewählt. Der Gemeindebrandinspektor bildet seit vielen Jahren zusammen mit Guido Roters, dem Leiter der Feuerwehr, das Leitungsduo.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!