1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Mischwasserkanal hält Regenmassen nicht Stand

  8. >

Kamerabefahrung soll über weiteren Zustand Auskunft geben

Mischwasserkanal hält Regenmassen nicht Stand

Altenberge

Der massive Regenfall in der vergangenen Woche führte dazu, dass der Abschnitt eines Mischwasserkanals zerbrach.

In etwa drei Metern Tiefe befindet sich das beschädigte Rohr. Foto: mas

Die kräftigen Regenschauer, die in der vergangenen Woche in Altenberge herunterkamen, haben für eine unliebsame Überraschung gesorgt. Direkt neben der Kita „Pusteblume“ am Spatzenweg trat ein großes Loch zu Tage – und in etwa drei Metern Tiefe war die Ursache zu finden: Der Mischwasserkanal war durchgebrochen. Das Loch wurde zunächst von Mitarbeitern des Bauhofes abgedeckt und mit Absperrungen versehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!