1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Museum Zurholt voranbringen

  8. >

Neuer Verein gegründet

Museum Zurholt voranbringen

Altenberge

Der Verein GEO-Museum Zurholt Altenberge wurde nun gegründet.

Der Vorstand des neuen Vereins (v.r.): Dr. Hans-Georg Hettwer (Vorsitz), Klaus Dieter Czeranski, Ludwig Liesenkötter und Peter Krabbe. Weitere Gründungsmitglieder sind Norbert Eilinghoff, Prof. Dr. Herbert Kroll, Paul Winz und Friedhelm Greiwe. Foto: Hettwer

In dieser Woche trafen sich die Ehrenamtlichen des Museums Zurholt, um einen Verein zur Förderung und Weiterentwicklung des Museums zu gründen. Der neue Verein GEO-Museum Zurholt Altenberge setzt sich zum Ziel, die Gesteine-, Minerale- und Fossiliensammlung des Gründers Eugen Zurholt fortzuführen und das Museum inhaltlich und konzeptionell weiter zu entwickeln.

Mit der Vereinsgründung möchten die schon lange für das Museum Tätigen neue interessierte Menschen ansprechen und für die Mitarbeit im Museum gewinnen.

Minerale

Alle daran interessierten Bürgerinnen und Bürger, wie beispielsweise engagierte Sammler, Naturwissenschaftler, Naturfreunde und Künstler, möchte der Verein für die Weiterentwicklung des Museums ansprechen und als Mitglieder gewinnen.

Kontakt zum Verein kann per E-Mail an info@museum-zurholt.de aufgenommen werden.

Startseite