1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Neue Kita am Bahnhofshügel?

  8. >

Gruppen fehlen / Gemeinde sucht Träger

Neue Kita am Bahnhofshügel?

Altenberge

Aufgrund der neuen Wohngebiete geht die Gemeinde davon aus, dass in naher Zukunft drei Kita-Gruppen fehlen. Entweder werden bestehende Kitas aufgestockt oder es muss eine neue Kindertageseinrichtung gebaut werden. Zunächst geht es an die Trägersuche. Die Awo, die katholische Kirche und Global Education zeigen Interesse. Die Zentralrendantur kann sich auch einen Neubau am Bahnhofshügel vorstellen.

Von Martin Schildwächterund

Die katholische Kirche kann sich vorstellen, die Kita St. Nikolaus (Zum Gründchen 4) aufzugeben und dafür einen Neubau am Bahnhofshügel zu bauen. Foto: mas

Die Gemeinde muss handeln, um die zu erwartende Nachfrage an Betreuungsplätzen in Kindertageseinrichtungen in den kommenden Jahren sicherzustellen: Bis zum Kindergartenjahr 2023/2024 werden nach derzeitigen Berechnungen drei zusätzliche Gruppen benötigt, ist einer Verwaltungsvorlage mit dem Titel „Trägerschaft einer neuen Kindertageseinrichtung“ der Gemeinde zu entnehmen, mit dem sich die Mitglieder des Ausschusses für Bildung, Teilhabe, Kultur, Sport und Soziales am nächsten Montag (31. Januar) beschäftigen werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE