1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Neuer Kanal für den Duorpkamp

  8. >

Teil der Anlieger ist für Straßenausbau beitragspflichtig

Neuer Kanal für den Duorpkamp

Altenberge

Der Duorpkamp wird zur Baustelle: Die Straße erhält in diesem Jahr einen neuen Kanal. Dazu muss im unteren Bereich der Straße die komplette Fahrbahn aufgenommen werden. Für die Wiederherstellung muss die Gemeinde eigentlich die Anwohner zur Kasse bitten. Es besteht aber die berechtigte Hoffnung, dass die Kosten vom Land übernommen werden. Einen Rechtsanspruch gibt es aber nicht.

Der Duorpkamp wird in diesem Jahr zur Baustelle. Der Mischwasserkanal in der Straße muss erneuert werden. Foto: Axel Roll

Der Duorpkamp wird in diesem Jahr zur Baustelle. Und das wohl für viele Wochen. Der Abzweig von der Südstraße erhält auf voller Länge einen neuen Kanal, der alte ist nach rund 60-jähriger Nutzung nicht nur hin­über, sondern für zusätzliche Hausanschlüsse auch zu klein. Bis hierhin sind sich die Anlieger mit der Gemeinde einig.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!