1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Sprengung von Geldautomat in Altenberge: Noch keine Hinweise auf die Täter

  8. >

Nach Automatensprengung in der Volksbank-Altenberge

Von den Tätern fehlt weiterhin jede Spur

Altenberge

Auch drei Monate nach der Sprengung eines Geldausgabe-Automatens in der Volksbank-Filiale an der Borghorster Straße fehlt von den Tätern noch jede Spur, so die Polizei auf Anfrage unserer Zeitung. Auch die Sanierung des Geldinstituts ist noch nicht abgeschlossen.

Von Martin Schildwächter

Ein Bild der Zerstörung: Am 14. Februar dieses Jahres wurde die Volksbank durch eine Sprengung zum Teil verwüstet. Foto: Volksbank

Die Polizei ist nach wie vor auf der Suche nach den Tätern und die Volksbank arbeitet mit Hochdruck daran, die Filiale an der Borghorster Straße zu sanieren und wieder zu eröffnen. Doch bis es soweit ist, wird es noch einige Zeit dauern.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE