1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Pia Lammerskötter neue Vorsitzende

  8. >

Musikzug der Feuerwehr tagte

Pia Lammerskötter neue Vorsitzende

Altenberge

Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Jahreshauptversammlung des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr erst im Juli statt. Personell gab es eine wichtige Veränderung: Neue erste Vorsitzende ist Pia Lammerskötter, die auf Verena Böddeling folgt.

Die Mitgliederversammlung des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr fand aufgrund der Corona-Pandemie erst jetzt statt. Foto: Musikzug

Zu ungewohnter Zeit im Jahr, im Juli, holte der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Altenberge die Mitgliederversammlung nach, die üblicherweise in den ersten Wochen im Januar stattgefunden hätte. Die erste Vorsitzende Verena Böddeling stellte zu Beginn erfreut fest, dass, trotz der langen Zwangspause seit vergangenem Herbst, die Mitglieder an diesem Abend fast vollzählig erschienen waren.

Der Bericht über die Aktivitäten des zurückliegenden Jahres fiel aufgrund der Corona-Pandemie kürzer aus als in früheren Jahren. So war auch der Musikzug weite Teile des Jahres zur Untätigkeit gezwungen und die meisten Auftritte, die im Januar 2020 noch geplant waren, konnten nicht stattfinden, heißt es in einer Pressemitteilung des Musikzugs. Deutlich positiver fiel hingegen der Blick in die Zukunft aus. Insbesondere für die kommenden Sommermonate laufen die Planungen für Freiluftkonzerte in Altenberge und Nordwalde.

Dirigent Paul Spikker erklärt in seinem Bericht, dass die zurückliegenden Monate ohne regelmäßige Proben, die musikalische Entwicklung des Musikzuges ausgebremst haben. Umso wichtiger sei es nun, wieder an den Stand vor der Pandemie anzuknüpfen, damit im nächsten Frühling wieder ein Jahreskonzert stattfinden kann. Eine entscheidende Aufgabe sei hierfür die Gewinnung und Ausbildung neuer Musikerinnen und Musiker. Nach den Sommerferien sollen dazu verschiedene Aktionen durchgeführt werden.

Proben

Im Anschluss an die Berichte wurden drei neue Mitglieder offiziell in die Reihen des Musikzuges aufgenommen. Alle waren bereits seit dem vergangenen Sommer im Musikzug aktiv. Schon ein wenig länger musiziert Heike Brunsmann im Musikzug, die für 35 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurde. Viele Jahre war Brunsmann auch im Vorstand aktiv.

Konzerte

Bei den Wahlen des Vorstandes gab es einen Wechsel der Aufgaben. So hatte Verena Böddeling bereits zu Beginn der Versammlung angekündigt, nicht wieder für den Posten der ersten Vorsitzenden zur Verfügung zu stehen. Die bisherige Orchestervertreterin Pia Lammerskötter erklärte ihre Bereitschaft, diese Aufgabe zu übernehmen und wurde einstimmig gewählt. Zur neuen Orchestervertreterin wurde wiederum Verena Böddeling gewählt, die somit dem Vorstand für eine weitere Amtszeit erhalten bleibt. Schriftführer Jonas Plettendorf wurde in seinem Amt bestätigt. Nach einer guten Stunde wurde die Versammlung beendet, in der Hoffnung, im kommenden Jahr wieder mehr Möglichkeiten zum gemeinsamen Musizieren zu bekommen.

Startseite