1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Jugendheim: Bufdi-Stelle ab Sommer wieder frei

  8. >

Vielfältiges Aufgabenfeld

Jugendheim: Bufdi-Stelle ab Sommer wieder frei

Altenberge

In rund drei Monaten endet der Arbeitsvertrag von Jannis Vortkamp, Bufdi im Jugendheim. Leiterin Ulla Wilken sucht nun eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger.

-mas-

Leistet derzeit seinen Bundesfreiwilligendienst im Jugendheim: Jannis Vortkamp. Foto: Wilken

Ende Juli wird Jannis Vortkamp, aktueller Bufdi im K.o.T Jugendheim, seinen Dienst beenden. „Er hat dann ein Jahr bei uns die Kinder- und Jugendarbeit aktiv mitgestaltet und bereichert“, sagt Ulla Wilken, Leiterin des Jugendheimes, in einer Pressemitteilung.

Zum Sommer sucht das Jugendheim nun wieder eine engagierte Person, die sich für einen Freiwilligendienst in der offenen Kinder- und Jugendarbeit interessiert und sich dort engagieren und ausprobieren möchte, so Ulla Wilken weiter und hofft auf junge Menschen, die Lust haben, im Jugendheim zu arbeiten.

Hausaufgabenhilfe und Ferienangebote

Die Arbeitsbereiche im Bundesfreiwilligendienst gestalten sich sehr abwechslungsreich und vielseitig. Freizeitgestaltung, Thekendienst, Ferienangebote, Projekte gemeinsam durchführen, Hilfe bei den Hausaufgaben, Hausmeistertätigkeiten und vieles mehr gehören zum Aufgabenbereich eines „Bufdis“ im Jugendheim.

Bewerbungen für Bufdi-Stelle

Wer sich für einen Bundesfreiwilligendienst oder für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) interessiert, kann sich ab sofort im Jugendheim bei Ulla Wilken, Telefon 02505/94 95 75 melden (ab 15 Uhr) oder sich direkt bewerben (Jugendheim Altenberge, Ulla Wilken, Boakenstiege 3, E-Mail Jugendheim-altenberge@gmx.de).

Startseite
ANZEIGE