1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Altenberge
  6. >
  7. Vorbehalte gegen den Standort

  8. >

Geplanter Kinderrechtepark im Ausschuss

Vorbehalte gegen den Standort

Altenberge

Mit Wohlwollen reagierten die Mitglieder des Ausschusses für Bildung, Teilhabe, Generationen, Kultur, Sport und Soziales auf den geplanten Kinderrechtepark im Hügeldorf. Allerdings waren sie sich nahezu alle einig, dass der Standort an der Laerstraße und dem Kreisverkehr am Schilde auf einem gemeindeeigenen Parkgelände aus verkehrsrechtlicher Sicht nicht optimal sei.

Von Matthias Lehmkuhl

Die meisten Mitglieder des Foto: Gemeinde Altenberge

Der von der Gemeinde Altenberge zusammen mit dem Familienbündnis und der Kulturwerkstatt geplante Kinderrechtepark (wir berichteten) stieß in der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Teilhabe, Generationen, Kultur, Sport und Soziales auf breite Zustimmung. Bedenken hatten viele Mitglieder am Montagabend beim ausgesuchten Standort am innerörtlichen Kreisverkehr am Schilde und der Laerstraße. Die Parkfläche ist im Eigentum der Gemeinde.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!