Infos aus erster Hand

Zeitgemäß aufstellen

Altenberge

Das Karl-Leisner-Haus wird umgebaut. Die Pläne dafür werden am 4. August vorgestellt.

wn

Das Karl-Leisner-Haus wird in den nächsten Monaten umgebaut. Die Pläne stellt die Pfarrgemeinde am Sonntag (4. August) vor. Foto: mas

Der Kirchenvorstand der Kirchengemeinde St. Johannes Baptist hat beschlossen, in der zweiten Jahreshälfte das Pfarrheim „Karl-Leisner-Haus“ zu renovieren, um für die Gemeinde „einen attraktiven und zeitgemäßen Begegnungsraum zu schaffen“, heißt es in einer Pressemitteilung des Pfarrbüros. Die einzelnen Arbeiten werden vom beauftragten Architekten und Mitgliedern des Kirchenvorstandes am Sonntag (4. August) um 12 Uhr im Karl-Leisner-Haus vorgestellt.

Interessierte Gemeindemitglieder sind zu diesem Treffen eingeladen. Für die Übergangszeit (etwa sechs Monate) wird noch eine Lagermöglichkeit benötigt, um viele Utensilien, die im Karl-Leisner-Haus stehen, zu deponieren. Wenn jemand der Pfarrei diese Möglichkeit anbieten kann, möge er sich im Pfarrbüro, Telefon 9 31 90, melden.

Startseite