1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreis-Steinfurt
  6. >
  7. Bienen als fleißige Entwicklungshelfer

  8. >

Imkern an sozialen Einrichtungen im Kreis Steinfurt

Bienen als fleißige Entwicklungshelfer

Kreis Steinfurt

Therapeutische Arbeit mit Bienen als Unterstützung für förderbedürftige Kinder, Jugendliche und Erwachsene – diesen originellen Gedanken verfolgt Markus Linnenbaum mit seinem Verein „Imkern an Förderschulen und anderen sozialen Einrichtungen im Kreis Steinfurt“.

ARCHIV - ILLUSTRATION - Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet am 11.09.2014 in Frankfurt (Oder) (Brandenburg). Schrecklicher Fund in einem Mehrfamilienhaus von Detmold. Eine Mutter und ihr Kind sind tot. Eine Mordkommission ermittelt. (zu dpa vom 12.09.2017) Foto: Patrick Pleul/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: dpa

Eine tolle Idee, findet auch Landrat Dr. Martin Sommer. „Ich musste nicht lange überlegen, um zu entscheiden, dass ich dieses tolle Projekt als Schirmherr unterstützen möchte.“ Noch immer zeigt er sich beeindruckt von der Arbeit und dem Engagement Markus Linnenbaums: „Durch die gemeinsame Arbeit mit den Bienen unterstützt er die Entwicklung förderbedürftiger Menschen und trägt gleichzeitig zum Verständnis für unsere Umwelt und Biodiversität bei.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE