1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreis-Steinfurt
  6. >
  7. „Fit mit Buggy“ bis Senioren-Hilfe

  8. >

Kolping-Bildungswerk Saerbeck stellt neues Jahresprogramm 2022 vor

„Fit mit Buggy“ bis Senioren-Hilfe

Saerbeck

Bildung ist ein lebenslanger Prozess, kann aber auch sehr viel Spaß machen. Das zeigt ein Blick in das neue Programmheft des Kolping-Bildungswerk Saerbeck. Für das kommende Jahr gibt es zahlreiche neue Kurse für Eltern, Berufstätige, Sport- und Fitnessbegeisterte, Kunstfreunde, Kreative und last but not least auch für Senioren. Da ist wirklich für jeden was dabei.

Von Peter Sauer

Anita Beuning (l.), Kerstin Ahlert und Klara Leiting (r.) gaben erste Einblicke in das neue Kursprogramm. Foto: Peter Sauer

Mit voller Kraft voraus mit vielen neuen spannenden Angeboten, erprobten Kursen und beliebten Klassikern: Auf 66 prall gefüllten Seiten bietet das Kolping-Bildungswerk Saerbeck ein für alle Generationen spannendes Kursangebot für das kommende Jahr an, das am 10. Januar startet.

Orga-Trio hat tolle Kurse zusammengestellt

Am Montag stellten Anita Beuning, Kerstin Ahlert und Klara Leiting die Programm-Highlights in einem Pressegespräch vor. „Wir schätzen den lebhaften Austausch mit unseren Teilnehmern“, erläutert Klara Leiting. Manche Anregung ist ins neue Programm miteingeflossen. Auch fragen sich die beiden Programmplanerinnen Beuning und Leiting, welche Kurse noch fehlen beziehungsweise sie sich selber wünschen würden.

„Farbe, Pinsel und Prosecco“

So gibt es 2022 auch für Eltern wieder neue spannende und unterhaltsame Angebote. „Kess-erziehen“ heißt ein Kurs, der das entspannende und wertschätzenden Miteinander fördert, zum Beispiel mit sogenannten Edelsteinmomenten in alltäglichen Situationen. Sportlich zu geht es bei „Fit mit Buggy“.

Wichtig ist aber auch Denksport für den Kopf und die Förderung von Kreativität. Neu im Programm ist daher „Nähen für die Kleinsten“ und ein Kalligraphiekurs mit der Künstlerin Anonciata Braun-Brinkmann, die auch einen gechillten Malkurs mit „Farbe, Pinsel und Prosecco“ anbietet.

Unterstützung bei der Arbeit mit und am PC

Nicht nur im Berufs-, sondern auch im Privatleben werden EDV und Medien immer wichtiger. Das Kolping-Bildungswerk bietet neu Canva-Grafikdesign an sowie PC-Unterstützung, von Anfängerkursen bis zum Excel-Workshop.

Bewegung und Gesundheit sind das A und O, um gerade auch in diesen Zeiten sein Immunsystem zu stärken. Für Leute, die Sport mit sehr viel Spaß verbinden wollen, feiert das „Hula (Hoop)-Workout Premiere. Es verpasst dem Reifen-Spaß der Fünfziger Jahre ein zeitgemäßes Update.

Das „Fullbody Workput“ soll indes besonders fit machen für das Wochenende. Nanu, eigentlich heißt es doch immer, man macht sich zum Wochenanfang fit, oder? Anita Beuning klärt auf: „Mit Power sorgt der Kurs dafür, dass die Teilnehmer den Wochenstress verarbeiten und sich auf die Entschleunigung am Wochenende vorbereiten können.“ Also einfach mal den Kopf freikriegen und, neudeutsch formuliert, die Reset-Taste drücken.

Neues für Senioren

Mit dem eigenen Körpergewicht und unterstützend mit Ringen und Barren trainiert man im „Calisthenics“-Kurs. „Man merkt Muskelgruppen, die man vorher gar nicht gespürt hat“, erläutert Anita Beuning. Neu ist auch ein besonderer Yoga-Kurs, der auf oder am Stuhl stattfindet und sich an Menschen ab 60 richtet.

Apropos. Senioren können sich viel mehr am öffentlichen Leben beteiligen, wie manche Ruheständler vielleicht meinen. Um bestmögliche gesellschaftliche Teilhabe zu sichern, bietet das Kolping-Bildungswerk jetzt auch „Erste Hilfe für Senioren“ an. Gerade der Erste-Hilfe-Kurs liegt bei Senioren ja schon länger zurück. Eine Auffrischung ist ein Gewinn für jede Notsituation. „Auch Senioren können sehr wohl am Unfallort helfen“, sagt Klara Leiting, „zum Beispiel mit den ersten Dingen, wie Notruf absetzen, in die stabile Seitenlage helfen, oder indem sie anderen Ersthelfern zuarbeiten“.

Damit kein Geld verloren geht, bietet das Bildungswerk unter dem bewusst leicht augenzwinkernden Titel „Hilfe, ich bin Rentner“ Tipps rund um Steuern und Rentenfreibetrag an.

Startseite
ANZEIGE