1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. 3,7 Millionen für Bahnhofs-Ausbau

  8. >

Bund und Land stellen Fördermittel zur Verfügung

3,7 Millionen für Bahnhofs-Ausbau

Reckenfeld

Um den barrierefreien Ausbau des Reckenfelder Bahnhofes - offiziell nur ein „Haltepunkt“ - wird seit Jahren gerungen. Zuletzt war er auch Thema im Kommunalwahlkampf.

Oliver Hengst

Teil der To-do-Liste: Die Bahnsteige müssen angehoben und dann mit Rampen zugänglich gemacht werden. Foto: Oliver Hengst

Es ist die entscheidende Weichenstellung für den Ausbau des Reckenfelder Bahnhofes: Bund und Land NRW stellen Millionen für die Modernisierung zur Verfügung. Der Bahnhof Reckenfeld profitiert als einer von 14 Bahnhöfen in Nordrhein-Westfalen. 3,674 Millionen Euro Fördermittel stehen für Reckenfeld bereit.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!