Alte Hauptschule soll Anfang 2022 weichen

Abriss macht den Weg frei

Reckenfeld

Die Alte Hauptschule in Reckenfeld wird Anfang 2022 abgerissen, noch im selben Jahr könnten erste Häuser im neuen Viertel entstehen. Ein Teil der Schule wird zum Bürgerhaus.

Von Oliver Hengstund

Nur der Gebäudeteil in der Mitte des Bildes bleibt bestehen, er soll zum Bürgerhaus umgebaut werden. Der restliche Alt- (rechts) und der Neubau (links) werden abgerissen, genau wie die Sporthalle vis a vis. Foto: Oliver Hengst

Die Tage der Alten Hauptschule in Reckenfeld sind gezählt. Voraussichtlich im ersten Quartal des Jahres 2022 rücken die Bagger an, um die Gebäude abzureißen. Allerdings nicht komplett: Der südwestliche Flügel des Altbaus bleibt erhalten, er soll zum Bürgerhaus umgebaut werden. Der restliche Teil des Altbaus, der (gar nicht mehr so neue) Neubau und die Sporthalle jedoch werden weichen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!