1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Bekenntnisschulen vor dem Aus?

  8. >

Schulausschuss beschließt Infoveranstaltung für Grundschul-Eltern

Bekenntnisschulen vor dem Aus?

Greven

In Greven wird es eine Veranstaltung für Grundschuleltern geben, in der über die Umwandlung von Bekenntnisschulen informiert wird. Abstimmungen über die eventuelle Umwandlung der Bekenntnisschulen könnten folgen - müssen es aber nicht. Das liegt in der Hand der Eltern.

Von Oliver Hengstund

An der Mariengrundschule hatte es 2019 und 2021 wegen eines Anmeldeüberhanges ein Auswahlverfahren gegeben. In einem solchen haben katholische Kinder Vorrang, weil die Mariengrundschule katholische Bekenntnisschule ist. Foto: Oliver Hengst

„Wir haben dieses Jahr gezittert“, erinnerte eine Mutter aus der Wöste die Mitglieder des Schulausschusses eingangs der Sitzung an die Nöte, die die Familie ausgestanden hatte. Bei der Anmeldung des nächsten Kindes zur Grundschule würde sie auf solche Sorgen gerne verzichten. Die mögliche Lösung: die Umwandlung der Bekenntnisschulen in Gemeinschafts- oder (seltener) Weltanschauungsschulen, um so dem Kriterium Religionszugehörigkeit bei der Vergabe der Plätze die Bedeutung zu nehmen. Die Frage Bekenntnis ja oder nein habe im Alltag der Schulen, so die Mutter, ohnehin keine Auswirkung. „Es ist nicht so, dass an einer Bekenntnisschule jeden Tag gebetet wird oder an einer Nicht-Bekenntnisschule Religion verteufelt wird“, sagte sie.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!