1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Bestärkt durch Schule und Familie

  8. >

Andreas Henke tritt die Krobisch-Nachfolge am Augustinianum an

Bestärkt durch Schule und Familie

Greven

Andreas Henke ist nun offiziell Schulleiter des Grevener Gymnasiums Augustininanum. Er erhielt aus den Händen von Schuldezernent Herrmann Voss von der Bezirksregierung seine Ernennungsurkunde. Eine kleine, coronagerechte Feierstunde in der Aula der Schule bildete den Rahmen.

Oliver Hengst

In kleiner Runde nahm Andreas Henke (zweiter von rechts) seine Ernennungsurkunde entgegen. Mit dabei (von links): Manfred Haveresch (Augustinianum), Herrmann Voss (Bezirksregierung), Lisann Blome (SV), Jan Kassens (Lehrerrat) und Foto: Oliver Hengst

Auf der Homepage wurde er auch am Donnerstagmorgen noch als kommissarischer Schulleiter gelistet. Dabei hatte Andreas Henke am Vortag seine Ernennungsurkunde erhalten, das kommissarisch kann er nun streichen – hat aber offenkundig damit keine Eile. Auf einen Tag mehr oder weniger kommt es auch nicht mehr an. Schließlich war er über ein Jahr lang kommissarischer Leiter des Augustinianums.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE