1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Auch die regenerative Energie von Preissteigerungen betroffen

  8. >

Bis zu 50 Prozent höhere Angebote

Auch die regenerative Energie von Preissteigerungen betroffen

Greven

Die Teuerungsspirale bei Gas und Öl hat dem Fernwärmeprojekt von Tobias Werning in Grevens Westen noch mehr Auftrieb gegeben. Doch auch der Energiebauer sieht sich erheblichen Preissteigerungen beim Bau gegenüber. Das hat Folgen.

Von Günter Benning

Tobias Werning klettert auf seine Biogasanlage. Auch er wird von steigenden Baupreisen nicht verschont. Foto: Günter Benning

Eigentlich könnte Tobias Werning ganz gelassen sein. Die Pferdeäpfel, die er neuerdings an seine Biogasanlage in Wentrup verfüttert, sind weder von russischer Kohle noch vom Gas aus dem Osten abhängig. Doch der Energiebauer, der derzeit ein Fernwärmenetz für den Grevener Westen plant, spürt den Druck auf dem Bausektor: „Teilweise wird bei Angeboten um 50 Prozent zugelegt.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE