1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. „Da haben Sie die Falschen ausgesucht“

  8. >

Lügengeschichte hat im Amtsgericht kurze Beine

„Da haben Sie die Falschen ausgesucht“

Greven

Wer lügt, sollte alle Fakten kennen. Zwei jugendliche Angeklagte, einer aus Greven, gingen dabei im Amtsgericht ordentlich baden.

Von Gernot Gierschner

Gut lügen will gekonnt sein. Die beiden jungen Männer aus Greven und Hörstel, die jetzt im Ibbenbürener Amtsgericht auf der Anklagebank saßen, hatten sich offenbar die falschen Zuhörer ausgesucht. Dem 19-jähriger Hörsteler und dem 20-jährigen Grevener warf die Staatsanwaltschaft Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung und Beleidigung vor.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE