1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Das Schrebergarten-Phänomen

  8. >

SPD setzt sich für eine Kleingarten-Anlage ein

Das Schrebergarten-Phänomen

Greven

Greven ist umzingelt. In Emsdetten gibt es neun Schrebergärten, in Münster fast 20. Nur in Greven gibt es keinen einzigen. Warum das so ist weiß niemand. Aber: Das soll sich jetzt ändern.

Peter Beckmann

Eine Schrebergartenanlage ist das Ziel für die Grevener SPD – muss ja nicht unbedingt mit Bayern-Fahne sein. Foto: Wolf-Dietrich Weissbach

Es ist ein Phänomen. Ein Phänomen dessen Hintergründe so recht niemand erklären kann. Denn Greven ist quasi umzingelt – von Kleingartenanlage, um die es hier gehen soll. Aber: In Greven selbst gibt es so eine offizielle, von einem Verein betriebene Anlage nicht. Das zumindest möchte die Grevener SPD ändern und hat einen entsprechenden Antrag gestellt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!