1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Die schönsten Weihnachtskrippen

  8. >

Leser-Aktion: Schicken Sie uns Bilder

Die schönsten Weihnachtskrippen

Greven

Machen Sie ein Bild von ihrer Krippe, schreiben Sie uns ein oder zwei Sätze zu ihrer Geschichten und mailen Sie bitte alles zusammen.

-bn -

Noch relativ kahl war am Mittwochmorgen die Krippe in der St. Martinus Kirche. Foto: Günter Benning

Die Krippe auf unserem Bild sieht noch kahl aus. Vor dem kleinen Stall in der St. Martinuskirche liegen zwei Säcke Torf – sie werden für die Landschaft gebraucht. Maria und Josef, Ochs und Esel wirken etwas verloren. Die anderen Figuren folgen bis Heiligabend – und bis zum Dreikönigstag.

Überall in Greven werden jetzt die Krippen unterm Weihnachtsbaum aufgebaut. In vielen Familien sind sie traditionell, von Generation zu Generation weiter gereicht. In anderen bestehen sie aus ungewöhnlichen Elementen. Manche sind gekauft, manche selbst geschnitzt.

Wir würden gerne einen Blick auf Ihre Krippen werfen, liebe Leser und Leserinnen.

Machen Sie ein Bild von ihrer Krippe, schreiben Sie uns ein oder zwei Sätze zu ihrer Geschichten und mailen Sie bitte alles zusammen an die Email-Adresse der Redaktion: redaktion.gre@zeitungsgruppe.ms

Wer werden dann zwischen den Feiertagen die Bilder der schönsten Krippen mit Ihren Geschichten veröffentlichen. Die Redaktion freut sich über rege Resonanz.

Startseite
ANZEIGE