1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Die Wunder der kleinen Tierchen

  8. >

Svenja Niepel reimt und malt in ihrem ersten eigenen Buch

Die Wunder der kleinen Tierchen

reckenfeld

Svenja Niepel ist während der Corona-Pandemie auf den Hund gekommen. Aber weil sie mit ihm viel raus in die Natur musste, ist dabei ein neues Interesse in der gebürtigen Reckenfelderin wach geworden. Das für kleine Tierchen. Dazu gibt es jetzt ein Buch.

Svenja Niepel mit dem Bild, das auch auf dem Einband ihres Buches zu sehen ist: Ein Wollschweber, der seine Eier in die Nistlöcher von wilden Bienen schießt. Foto: Günter Benning

Auf dem Einband schwebt ein rotes Wollknäuel mit Insektenflügeln. „Ein Wollschweber“, erklärt Svenja Niepel (35), „den gibt es.“ Der Wollschweber schießt seine Larven in die Bauten von wilden Bienen. Ein interessantes Verfahren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!