1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Ein Beitrag zur Artenvielfalt

  8. >

Familie Wermelt bietet Blühpatenschaften an

Ein Beitrag zur Artenvielfalt

Greven

Familie Wermelt aus Pentrup sät auf einem großen Feld im Pentruper Mersch Blumensamen aus, finanziert von Blühpaten.

Von Stefanie Behringund

Sie freuen sich über das Projekt „Blühpatenschaften“ (von links): Reinhold Wermelt, Birgit Mulder von der Volksbank Münsterland Nord als eine der ersten Zertifikatsträgerinnen, Angelika Wermelt, Bürgermeister Dietrich Aden, Daniel Wermelt und Bruno Hülsmann als erster Vorsitzender des Grevener Imkervereins. Foto: Stefanie Behring

„Bring Greven zum Blühen“, heißt es auf einem großen Feld in Greven im Pentruper Mersch am Emsradweg. Hier entsteht aktuell ein neues Projekt: Blühpatenschaften für ein besseres Klima und mehr Artenvielfalt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE