1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Für das Leuchten in den Augen

  8. >

Altweiber in Grevens Schulen und Kindergärten mit der KG Emspünte

Für das Leuchten in den Augen

Greven

Weiberkarneval fällt dieses Jahr aus. Überall? Nein, nicht überall. In Grevens Grundschulen und Kitas waren die Jecken unterwegs.

Von Denise Osterbrink

Weiberkarneval mit dem CCFfL in der Martin Luther Grundschule Foto: Günter Benning

Püntemariechen Janina (Wauligmann) trinkt im „Täglich“ einen Latte Macchiato. Kleine Pause für die Jecken der KG Emspünte, die am Weiberkarneval unterwegs sind. Die blauen Kostüme mit den Hüten erregen Aufmerksamkeit. Gäste grüßen mit „Helau!“. Da meldet sich im Kinderwagen der neun Wochen alte Sohnemann. Er hat Hunger. Also legt sie Medaillen und Orden ab, öffnet die Jacke und stillt. „Zwischen Bonbons und Auftritt“, sagt Zeremonienmeister Robin Zurbrüggen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE