1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Im Sekundentakt Verkehrssünden

  8. >

Der erste Tag der neuen Einbahnstraßenregelung

Im Sekundentakt Verkehrssünden

Greven

So schnell kann man gar nicht zählen, wie am ersten Tag der neuen Einbahnstraßenregelung die Regeln gebrochen wurden. Auf der Rathausstraße ging die Fahrerei munter in beide Richtungen weiter.

Von Günter Benning

Viele Pkw fahren falsch in die Einbahnstraße Foto: Günter Benning

Das rote Schild trägt die Nummer 267. Das muss man nicht wissen. Wissen sollten Verkehrsteilnehmer aber schon, dass ein rundes Rotes mit weißem Querstrich eine klare Botschaft hat: Ende der Einbahnstraße, Einfahrt verboten. Gestern, am ersten Tag der neuen Einbahnstraßenregelung in der Rathausstraße, ließ sich wunderbar beobachten, wer es wirklich zu sagen hat im Verkehr: Die Macht der Gewohnheit.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE