1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. „Immer wieder Giftköder“

  8. >

Ist Rattengift am Tod von Hauskatze schuld?

„Immer wieder Giftköder“

Greven

Der Tierarzt Hans-Uwe Lehmann glaubt, dass es Hundehasser gibt, die immer wieder Köder mit Rattengift auslegen. In den Naturschutzgebieten an den Püppkesbergen, rund um das Freibad, an der Ems und im sogenannten „Stadtwäldchen“. „Das ist ein völliges Unding“, sagt er.

Rattengift in Leberwursthappen versteckt, wie man es in Hiltrup gefunden hat. Hundefeinde versuchen immer wieder, durch solche Köder gegen Tiere vorzugehen. Foto: gro

Der 90-Jährige hing an seiner Katze. Morgens ließ er das Tier aus dem Haus, es hielt sich immer in der Nähe auf. Doch am Montag kam es jaulend zurück. Es war schwach und starb. „Wahrscheinlich vergiftet“, vermutet der Sohn des alten Mannes, „man sollte die Bevölkerung warnen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!