1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Jetzt geht auch Willenbrink

  8. >

In der Stadtverwaltung sind derzeit 40 Stellen unbesetzt

Jetzt geht auch Willenbrink

Greven

Zwei Jahre, das ist in einem Berufsleben nicht viel. Hinnerk Willenbrink Fachbereichsleiter Stadtentwicklung gibt seinen Posten nach dieser kurzen Zeit auf.

Von Günter Benning

Hinnerk Willenbrink, Fachbereichsplaner Stadtentwicklung in Greven Foto: Günter Benning

Hinnerk Willenbrink ist erst seit zwei Jahren Fachbereichsleiter für Grevens Stadtentwicklung. Und wenn man sich umhört, sagen alle, er macht das gut. Darum ist es ein Paukenschlag, dass ausgerechnet der gebürtiger Grevener, Wahl-Gimbteraner und Sänger bei der Kultgruppe Good Night Folks kündigt. Nur noch bis zum Jahresende ist er im Amt. Einen neuen Job hat er noch nicht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE