1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Jugendamt zieht zur Galen-Straße

  8. >

Sozietät Lauscher Schürmann geht in die Winnighoff-Villa

Jugendamt zieht zur Galen-Straße

Greven

Immobilien-Unternehmen Schlüter, das Jugendamt der Stadt Greven und die Sozietät Lauscher Schürmann: Kündigung und Umzüge!

Peter Beckmann

Die Winninghoff-Villa, die zuvor dem Nordwalder Investor Schoo gehörte, hat die Sozietät Lauscher Schürmann gekauft. Derzeit wird saniert, zum Jahresende wechselt die Sozietät dorthin. Foto: Günter Benning

Es ist wie im richtigen Leben: Dem einen wird gekündigt, der andere zieht um und findet Platz in einem leerstehendem Gebäude. Ergebnis: Der Erste zieht beim Zweiten ein. Die Mitspieler in diesem konkreten Fall: Das Immobilien-Unternehmen Schlüter, das Jugendamt der Stadt Greven und die Sozietät Lauscher Schürmann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!