1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. „Kaviar dräp Currywurst“ erst im März

  8. >

KLJB verschiebt Theater

„Kaviar dräp Currywurst“ erst im März

Greven

Ursprünglich war die Präsentation der plattdeutschen Komödie an sieben Terminen im Januar geplant. Aufgrund der aktuellen Situation werden die Aufführungen jedoch voraussichtlich erst im März oder April stattfinden.

-beh-

Foto: Stefanie Behring

Steigende Infektionszahlen, Einschränkungen und eine ungewisse Zukunft bestimmen gerade unser Leben. Aus diesem Grund hat die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Greven sich dazu entschieden, die geplanten Aufführungen von „Kaviar dräp Currywurst“ zunächst abzusagen.

Ursprünglich war die Präsentation der plattdeutschen Komödie an sieben Terminen im Januar geplant. Aufgrund der aktuellen Situation werden die Aufführungen jedoch voraussichtlich erst im März oder April stattfinden. Die genauen Termine werden rechtzeitig vorher bekannt gegeben.

Weiter teilt die Theatergruppe der KLJB mit, dass Gutscheine erstmal nicht mehr verkauft werden, bereits gekaufte Gutscheine jedoch ihre Gültigkeit für die neuen Vorstellungstermine behalten.

Die Theatergruppe der KLJB bedauert die Absage der Aufführungen im Januar, für die sich bereits geprobt hat. Da das Risiko jedoch zunehmend ansteige und der bevorstehende Aufwand für die Aufführungen enorm wäre, blieb den Jugendlichen nur diese Entscheidung.

Startseite
ANZEIGE