1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Kick-Band rockt auf dem Marktplatz

  8. >

Kirmessonntag

Kick-Band rockt auf dem Marktplatz

Greven

Mit riesengroßer Freude, wieder vor echtem Publikum spielen zu dürfen, tritt die Kultband „The Kick“ am Kirmessonntag an, um mit den Grevenern einen unvergesslichen Party-Abend zu erleben.

Am Kirmessonntag will die Kultband „The Kick“ den Grevenern einen Party-Abend bescheren. Foto: Privat

Nachdem im vergangenen Jahr der Kirmes-Sonntag mit „The Kick“ kurzerhand an den Bach verlegt worden war, tritt die Formation in diesem Jahr wieder mitten in der Stadt auf. Die Kick Band legt auf dem Marktplatz in Greven los und präsentiert am Sonntag, 28. August, ab 19 Uhr handgemachte Live-Mucke.

Mit riesengroßer Freude, wieder vor echtem Publikum spielen zu dürfen, tritt die Kultband „The Kick“ an, um mit den Grevenern einen unvergesslichen Party-Abend zu erleben.

Denn auf die Kick-Band ist Verlass. Wo sie auf der Bühne stehen, wird nicht bloß performt, dort wird eine authentische Show mit Haut und Haar gelebt. Und das spürt man: professionell, hochwertig, vielseitig – dafür steht die Band, die bei unzähligen Auftritten mit handgemachter ehrlicher Rock-Musik super Stimmung garantiert.

Die ursprünglich aus Greven stammende Band, deren Wirkungskreis in ganz NRW und Niedersachsen zu finden ist, hat sich bei unzähligen Gigs einen Namen gemacht: als Vorgruppe der Hermes House Band oder der weltbekannten Band Fischer-Z, auf angesagten Stadtfesten wie in Münster und in Osnabrück oder auch bei kleinen – von der Band geliebten – heißen Auftritten in Kneipen und Clubs. Jahrelange Bühnenerfahrung der Musiker lassen die Auftritte der Band zu einem echten Erlebnis werden. Dabei wird ein Bogen quer durch die Rockgeschichte geschlagen.

Startseite
ANZEIGE