1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Kreativer Abend voller Klangexperimente

  8. >

„Jan Klare 3000 feat. Steve Swell“

Kreativer Abend voller Klangexperimente

Der in der nahen Domstadt lebende Saxophonist und Komponist Jan Klare ist seit vielen Jahren für seine innovativen Projekte bekannt. Mit seinen guten Kontakten im ganzen Kreis darf er natürlich bei einem Jazzfestival in Greven nicht fehlen.

Von Axel Engels

Die Formation faszinierte das Publikum und riss im Strudel der Melodiefragmente und Klangkaskaden einfach mit. Foto: Axel Engels

Am Freitagabend präsentierte er mit „Jan Klare 3000 feat. Steve Swell“ den vielen Besuchern ein ganz besonderes Musikerlebnis. Vor 18 Jahren nach der Konzertreihe mit dem bezeichnenden Titel „1000 Jahre Jazz“ gründete der umtriebige Musiker mit dem versierten Schlagzeuger Michael Vatcher, dem Trompeter Bart Maris und dem Kontrabassisten Wilbert De Joode die Band „1000“, die in ihrer Besetzung an das „Ornette Coleman Quartett“ erinnert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE