1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Leicht verletzt ins Krankenhaus

  8. >

Unfall auf der Hüttruper Straße

Leicht verletzt ins Krankenhaus

Greven

Leichte Verletzungen zogen sich die Beteiligten eines Verkehrsunfalls zu, der sich am Dienstag gegen 19 Uhr kam auf der Hüttruper Straße ereignete.

-fmf-

In Folge einer Kollision wurde der Toyota in den Graben geschleudert. Foto: Fritzemeier

Leichte Verletzungen zogen sich die beteiligten eines Verkehrsunfalls zu, der sich am Dienstag gegen 19 Uhr kam auf der Hüttruper Straße ereignete. Ein mit drei männlichen Insassen besetzter BMW befuhr die Hüttruper Straße in Fahrtrichtung Ladbergen. Auf Höhe der Kreuzung Hüttruper Straße 91 überquerte ein 42-jähriger mit seinem Toyota die Straße und übersah dabei den BMW. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Hierbei wurde der Toyota in den Graben geschleudert.

Sowohl der Fahrer des Toyota, sowie die drei Insassen des BMW wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Alle Personen wurde in Krankenhäuser gebracht.

Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn und leuchtete die Einsatzstelle aus. Die Hüttruper Straße blieb für den Zeitraum der Unfallaufnahme im Bereich der Einsatzstelle gesperrt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 30 000 Euro.

Startseite